Diskussion Musik #1

Hier dürft ihr rund um die Musik diskturieren

Moderatoren: ForumAdmin, Moderator (Musik)

Gesperrt
Benutzeravatar
JCSweetHeart
Beiträge: 61
Registriert: 20. März 2020, 12:21
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
JCSweetHeart’s avatar
Loading…

Diskussion Musik #1

Beitrag von JCSweetHeart »

Hallöchen,

passend zu den aktuellen MusikCharts #1 von März 2020 (siehe: *hier*) möchte ich euch nun mal fragen was ihr so für Musik hört beziehungsweise in welche Musikrichtung es bei euch geht.

Schreibt gerne auch dazu warum ihr in den MusikCharts für Titel XY gevotet habt, wenn ihr gevotet habt und es preis geben wollt ;).


LG

JCSweetHeart

Benutzeravatar
JCSweetHeart
Beiträge: 61
Registriert: 20. März 2020, 12:21
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
JCSweetHeart’s avatar
Loading…

Re: Diskussion Musik #1

Beitrag von JCSweetHeart »

Ich nochmal :mrgreen: ,

bei mir geht es in Richtung Pop,Rock, 80`er/90`er .. aber auch mal in anderen Richtungen, je nach Situation ;).

Liebe momentan das Lied Katy Perry - Firework aus den Grund, da ich mit diesen Lied zum ersten mal mit mein schwedischen Schatz getanzt habe, das Lied Demi Lovato - Sorry, Not Sorry - passend zur Situation (manchmal :lol: :roll: ) sowie Sarah Conner - Vincent, da der Text sehr schön und direkt ist.

Genug der Worte, sonst kommt ihr ja gar nicht mehr dran :lol: :oops:

Benutzeravatar
Gaylord Micha
Ehrenmitglied
Beiträge: 51
Registriert: 21. März 2020, 13:28
Wohnort: Berlin - Friedrichshain
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Diskussion Musik #1

Beitrag von Gaylord Micha »

Meine Güte, die blede Gons hot g´schrieb´n, muß ich dann wohl auch mein´ Senf dazu geben... :) ;)

Nun, der JC und ich, wir kennen uns ja eigentlich recht gut und wohnen ja auch im gleichen Haus hier in Berlin, in vielen Dingen sind wir uns ähnlich, so auch beim Musikgeschmack...

Also bei mir sind das natürlich auch die 70er, 80er und 90er - gerade die 90er (auch ich war mal jung!!! :D ) mit der Technowelle und den damit einhergehenden Rave-Parties - auch in Österreich und gerade in Wien (Die "Gasometer-Raves" in Wien waren europaweit legendär!) - haben´s mir noch bis heute oft angetan... Dementsprechend bin ich dann zum Beispielt auch immer wieder Stammgast bei "Edith Schröders Kiez-Disco" im "SchwuZ" (gay-mixed-club in Berlin - Neukölln).

Völlig neu hinzugekommen bei mir ist dann vor rund zwei Jahren die Muskrichtung "Progressive House" und hier vorallem Melodic Progressive House, ich bin da zufällig draufgestoßen beim Rumstöbern auf YouTube, da bin ich auf Dejan Pavlovic gestoßen, seine Mixes, die er bis heute monatlich veröffentlicht, und ein Bekannter haben dazu geführt, dass ich mich nun seit 2 Jahren selbst als DJ versuche, mich mit der neuen Technik in diesem Bereich vertraut gemacht und auch aufgerüstet habe daheim. Allerdings beschränkt sich dieses Djing bei mir auf einen kleinen Rahmen: kleine Parties, Events, eher im privaten Bereich. Zuletzt habe ich aber auch schon überlegt, mal einen Mix auf YouTube zu veröffentlichen...

Ja, und der JC hat mich ja auch zum Radiomoderator gemacht, auch dazu muss ich mich aber erst mit der neuen Technik langsam vertraut machen, außerdem müssen wir noch unsere derzeitigen technischen Schwierigkeiten lösen, doch ich denke, daß wir ein gutes Team werden können... Irgendwann möchte ich auch eigene "Kinder" (Sendungen) haben, so wie er...

Lieblingslieder habe ich meinen Stimmungen entsprechend viele, Musik hat mich mein Leben lang begleitet und ist mir sehr wichtig. Ich gebe freiweg zu, dass ich bis heute ein großer Modern-Talking-Fan bin (wenn ich persönlich Dieter Bohlen nicht ausstehen kann, aber die Musik hat was...), auch Erasure, Pet Shop Boys, ABBA, Boney M., Enigma und Roxy Music/Brian Ferry zählen zu meinen absoluten favourites...

Ein paar vielleicht:
* Kim Carnes: Bette Davis´ Eyes
* Minisex: Rudi gib acht
* Sandra: Everlastig Love
* Pet Shop Boys: Always On My Mind
* Craft Integrated (Mostfa & Mostfa): Inner City
* Cher: Believe
* ABBA/Cher (Coverversion): Dancing Queen
* Seeed: Ding
* Ich & Ich: So soll es sein, so kann es bleiben
* Die Ärzte: Las´se reden

So, genug der Worte, andere wollen auch noch was schreiben ;)
lg

Dietschaj Gaylord Micha :D 8-) ;)

Gesperrt